Die Schule für kreative Köpfe und
Technikbegeisterte
WGB Logo

Walter-Gropius-Berufskolleg

 Technische Schule der Stadt Bochum

 Berufliches Gymnasium

Spracherwerb mit LieLa

Nachdem drei Lehrerinnen im Februar 2017 zu Multiplikatoren des Liechtenstein Languages-Programms, kurz "LieLa", ausgebildet wurden, konnten sie nun ihr Wissen in einer schulinternen Fortbildung zu Beginn des Schuljahres an die Lehrerinnen und Lehrer des Faches Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache weitergeben.

Im Zentrum von LieLa steht der spielerische Zugang zur Sprache: Statt eines Lehrwerks wird ein Koffer mit Übungsmaterial und Utensilien genutzt. Mit Rollenspielen und Bewegung wird nicht nur der Spracherwerb gefördert; darüber hinaus soll den Schülerinnen und Schülern die Hemmung genommen werden, ihr Wissen anzuwenden und das Erlernte auszusprechen.

Im LieLa-Programm stehen die Stärken und die Potenziale der Lernenden, unterschiedliche Lernstile sowie die Schaffung einer positiven Lernatmosphäre im Zentrum. Visuelle, auditive und kinästhetische Lerntypen werden berücksichtigt, indem mehrere Sinne ins Lehren und Lernen miteinbezogen werden. So wurde getanzt, gehüpft, gespielt, gestikuliert und natürlich viel gesprochen.

Die Fortbildung wurde mit Schülerinnen und Schülern der Internationalen Förderklasse IK72 durchgeführt. Die Lernenden hatten großen Spaß in der motivierenden Lernatmosphäre und haben in kurzer Zeit viele neue Wörter erlernt. Das Lehrpersonal wiederum kann den LieLa-Koffer nun in weiteren Deutschstunden in Internationalen Förderklassen einsetzen.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Aktuelle News

  • Work Walk Warsaw

    20.04.2018

    Nach einem koestlichen Frühstück, ging es bei Sonnenschein um 8:00 Uhr zur Schule unseres Erasmus-Gastgebers. Der Fotographieworkshop Teil 3 stand ganz oben auf der Agenda und der kleiner Spaziergang durch den historischen Park gab allen Teilnehmern die Chance, das sonnige Frühlingswetter zu genießen.

    Weiterlesen …

  • Film im Fokus

    19.04.2018

    Wo immer sich die Teilnehmer des aktuellen Erasmus+ Projekttreffens in Warschau bewegten, klickten die Kameras. In diesem Sinne stand der Dienstag ganz im Zeichen der Fotografie und der Filmtechnik.

    Weiterlesen …

  • Warschauer Frühling

    18.04.2018

    Mit strahlendem Sonnenschein und sehr warmen Temperaturen wurde unsere deutsche Delegation des WGB zum zweiten Projekttreffen in unserem aktuellen Erasmus+ Projekt "A grasp of graphics and visuals" Warschau willkommen geheißen.

    Weiterlesen …

^